Wichtige Informationen für ihren ersten Behandlungstermin

  • bitte bringen sie ihre Heilmittelverordnung mit, der erste Behandlungstermin muss spätestens 14 Tage nach dem Ausstellungsdatum sein
  • bitte bringen sie ein großes Handtuch mit
  • falls sie eine Zuzahlungsbefreiungskarte haben, bringen sie diese mit. Patienten, die keine Befreiungskarte haben, müssen die gesetzliche Zuzahlung leisten. Der Betrag ist abhängig von der Art und Menge der Verordnung.
  • Bitte beachten sie, dass Termine rechtzeitig, mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden müssen, ansonsten wird dieser Termin privat in Rechnung gestellt. Absagen sind auch am Wochenende und Feiertagen möglich (Anrufbeantworter oder Email)