Therapien für Säuglinge | Praxis für Krankengymnastik und Psychomotorik Nadine Bartel

Krankengymnastik für Säuglinge

Wichtige Informationen

  • bitte bringen sie eine Heilmittelverordnung mit, der erste Behandlungstermin muss spätestens 14 Tage nach dem Ausstellungsdatum sein
  • bitte bringen sie ein großes Handtuch mit
  • falls sie eine Zuzahlungsbefreiungskarte haben, bringen sie diese mit.
  • Patienten, die keine Befreiungskarte haben, müssen die gesetzliche Zuzahlung leisten. Der Betrag ist abhängig von der Art und Menge der Verordnung.
  • Bitte beachten sie, dass Termine rechtzeitig, mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden müssen, ansonsten wird dieser Termin privat in Rechnung gestellt.
 

Krankengymnastik bei zentralen Bewegungsstörungen (nach Bobath)

In der Kinder-Bobath-Therapie lernen bereits Neugeborene und Babies physiologische, gesunde Bewegungsabläufe kennen.

Weiterlesen: Krankengymnastik bei zentralen Bewegungsstörungen (nach Bobath)

   

Dreidimensionale Fußtherapie

Dreidimensionale, manuelle Fußtherapie auf Neurophysiologischer Grundlage.

Weiterlesen: Dreidimensionale Fußtherapie

   

Krabbelgruppen zur motorischen Förderung

Individuelle Gruppen auf Nachfrage.